Bildungsportal des Landkreises Ebersberg Bildungsportal des Landkreises Ebersberg

Verleih von Medien und Geräten

Wir verleihen an:

  • Schulen und Kindertageseinrichtungen
  • Ämter und Behörden
  • kirchliche und soziale Einrichtungen
  • Vereine und sonstige Institutionen

Verleihzeit

Die Regelverleihzeit beträgt eine Woche. Nach Absprache können wir die Medien gerne verlängern.

Gebühren

Die Ausleihe ist kostenlos.

Was wir uns wünschen

Ihre Bestellung per Fax oder über Internet am Vormittag, damit wir die gewünschten Medien vorbereiten können.

TechnischeVoraussetzungen

  • ein schneller Internet Zugang (unbedingt DSL)
  • ein Passwort, das Sie von der Medienzentrale bekommen
  • das Bildbetrachtungsprogramm VLC
    (kann kostenlos heruntergeladen werden)
  • ggf. ein Stick zum Speichern des Filmes


Unser Online-Angebot wird erfreulich gut angenommen. Zur Zeit stehen über 2000 Online Filme zur Verfügung.

Vorgehensweise

  • Das Medium im Katalog suchen!
  • Hinter dem ausgewählten Medium "Download" anklicken
  • Einverständniserklärung bestätigen
  • Benutzerkennung und Passwort eingeben (erhalten Sie von Ihrem Medizenzentrum)
  • Der Film wird auf Ihrem Computer oder auf einem Stick gespeichert.
  • Zum Abspielen doppelklicken Sie auf die Filmdatei.
  • Der im System eingestellte Medienplayer wird gestartet und der Film erscheint auf dem Bildschirm. Wir empfehlen den VLC mediy player, da er alle Videodateien ohne Probleme abspielt.
  • Schließen Sie ein Laptop oder das Hausnetzwerk an einen Beamer an und führen Sie den Film vor der Klasse vor.

Geräteverleih

  • Datenbeamer mit Stick-Eingang und integrierten DVD-Player
  • LED-Beamer Mediaplayer mit Stick-Eingang
  • USB-Player
  • Datenbeamer mit integrierten DVD Player und 2 Funk-Lautsprecher
  • DVD-Player
  • Episkop
  • Radio mit CD-Player
  • Overheadprojektor
  • Leinwand (2m x 2m)
  • Lautsprecher mit 3 Mikrofonen und CD-Player
  • Diaprojektoren
  • Whiteboard Sahara mit Datenbeamer NEC M260WS Short
  • Lautsprecher mit Mikrophon

Da die Geräte sehr gefragt sind, bitten wir Sie sie rechtzeitig reservieren zu lassen.

Rechtliche Hinweise
Die entliehenen Medien dürfen nur zu nichtgewerblichen Zwecken eingesetzt werden. Vervielfältigen oder kopieren der Medien ist verboten!!

Das Urheberrecht macht allen Lehrkräften für den Medieneinsatz im Unterricht strenge Vorgaben. Ausführliche Informationen zu schulrelevanten Fragen des Medienrechts, zum Kopieren von Printmedien, zum Einsatz von Podcasts und Filmen von Youtube, sowie zum Zeigen von Filmen etc. finden Sie auf der Internetseite der Akademie für Lehrerfortbildung-Dillingen (Referat 4.6 Medienpädagogik) Diese Unterlagen stammen von Johannes Philipp, dem Medienrechtsexperten der Akademie Dillingen.

Haftung

Der Entleiher haftet grundsätzlich für Schäden an entliehenen Medien und Geräten.

Wichtiger Hinweis zur YouTube im Klassenzimmer

Im YouTube Sicherheitscenter unter "Videos im Klassenzimmer" wird explizit darauf hingewiesen, dass vor jedem Filmeinsatz eine Nutzungserlaubnis des Eigentümers erfolgen muss!